Der Rallye Timer

Was genau ist der Rallye Timer?

Egal ob bei einer Rallye mit modernen Autos oder einer Oldtimer Rallye, ein Rallyetimer wird immer ein wichtiges Instrument für die Fahrer und Beifahrer sein. Sie werden passend zur Rallye in analog oder digital angeboten. Auch als sogenannte Bord – Uhr passend zum Fahrzeug gibt es diese speziellen Timer. Rallye Timer gibt es inzwischen auch als App für Handys. Aber was macht so ein Rallye Timer? Vom Prinzip her ist ein Rallye Timer, je nach Ausführung, eine Mischung aus Stoppuhr und Wegstreckenzähler. Damit kann die bereits gefahrene Strecke einer Oldtimer Rallye recht genau überwacht werden und die Zeit die dafür benötigt wurde.

Der Rallye Timer in einer Oldtimer Rallye

Je nach Ausführung stellt man die Streckenabschnitte und die Zeiten aus dem Roadbook dafür ein. Vorab weiß man im Regelfall schon recht genau für welche Wegstrecke man welche Zeit benötigt oder auch benötigen darf. Wenn man dann den Rallyetimer entsprechend einstellt, wird er, wiederum je nach Ausführung des Timers, nach Ablauf der eingegebenen Zeit ein Warnsignal geben. Auch zur Kontrolle zwischendurch eignet sich der Timer, da man schnell sehen kann ob man noch gut in der Zeit liegt oder nicht. Die Fahrweise kann dann den Gegebenheiten entsprechend unter Umständen ein wenig angepasst werden, so dass man versuchen kann eventuell verlorene Zeit wieder aufzuholen und fast immer recht genau weiß wie gut man in der Zeit liegt. Das verhilft zu mehr Überblick und einer besseren Einschätzung des aktuellen Standes in einer Oldtimer Rallye. Je nach Art des Rallye Timers kann er für verschiedene Arten von Rennen genutzt werden. Dabei ist es egal ob es sich um eine Art Schnitzeljagd oder ein Zeitrennen handelt. Bei den modernen digitalen Rallyetimern lassen sich viele verschiedene Dinge einstellen, so dass der Überblick über die eigene Leistung noch besser wird. Somit wird klar, dass ein Rallye Timer ein sehr wichtiges Instrument für einen Fahrer sein kann, der sich möglichst weit vorne platzieren möchte.